Nussmuß Schoko

pars pralinen

Kein Palmöl, nur wenig Zucker, kein Vergleich zu üblichen Nougataufstrichen. Wir kombinieren unser Nussmus mit der einzigartigen Grand Cru Kuvertüre des namhaften Schweizer Herstellers Felchlin. Kakao trifft auf bayrische Haselnuss. Vegan und köstlich. 

 

135g Glas

10,50 

(77,77 € pro 1kg)

Foto von:

Rezepte

pars pralinen
Kristiane Kegelmann versteht es als Chocolatière und bildende Künstlerin, ihre beiden beruflichen Passionen in Form ihrer handgefertigten pars Pralinen zu vereinen. Ihre Erzeugnisse beruhen auf dem tiefen Verständnis und der Begeisterung für saisonale und meist regionale Zutaten von nachhaltig arbeitenden Produzenten. Ihre Pralinen – nein, ihre Skulpturen aus Schokolade –  eröffnen das Spannungsfeld zwischen Natur und Architektur, zwischen Ursprünglichkeit und formender Hand, in welchem teils wild gesammelte, jedoch immer natürliche Zutaten eine abstrakt-geometrische Formsprache einnehmen. Dieser klaren Struktur ebenso gegenläufig wie komplementär erhält jede pars Praline eine individuellen gestalterischen Schliff. Purer Geschmack meets liebevolle Detailarbeit und hohe (Handwerks-) Kunst.