Ragout vom Wild

Nobelhart & Schmutzig

Unser Ragout ist immer mit den besten Lebensmitteln sehr puristisch und zeitlos zubereitet. Fleisch von Jörn Korte, in der Schorfheide gejagt, Zwiebeln, Weißwein von Familie Luckert aus Franken, Luisenhaller Salz sowie Siebengiebelhofer Butter. Der Geschmack kommt vor allem von der außergewöhnlichen Qualität des Fleisches und dem schonenden Schmorvorgang über mehrere Stunden hinweg. Ein Glas Wildragout ist eine stattliche und herzhafte Mahlzeit.

220ml Glas

16,00 

(68,08 € pro 1kg)

Idee

Wenn sie es weniger puristisch mögen, können Sie Ihr Ragout beim Aufwärmen auch mit Currypaste- oder Pulver versetzen oder mit einem Sud aus Essig und Paprikapulver ein Gulasch zaubern. Oder Sie geben beim aufwärmen einen Löffel unserer geräucherten Butter dazu, die feinen Rauchnoten werden Sie angenehm überraschen.

Als Beilage funktioniert alles, was Ihnen schmeckt: Von der Nudel über Reis bis hin zu Polenta, Kartoffel oder Knödel.