Set Frühlingsspaziergang

Frank Leder

Holundersirup Duschgel
Die aus Wildsammlung gepflückten Holunderblüten mazerieren für zwei Wochen in der Sonne, erst dann findet die Essenz ihren Weg in das Duschgel.  In Sachen Duft, Textur und Farbe ähnelt das Gel durchaus Ihrem hausgemachten Sirup – in Ihr Mineralwasser und den Champagneraperitif sollten Sie’s trotzdem nicht geben. Belassen Sie’s ruhig bei der äußeren Anwendung, denn da pflegt es wunderbar Ihre Haut.

Eingemachtes, ” Rhabarber” DUSCHGEL
Vielleicht erinnern Sie sich auch noch: Die winterlichen Kellergänge mit Oma, halbdunkel und modrig vorbei an Kohlen und Kartoffeln, zum prall gefüllten Regal mit den Schätzen verflogener Sommertage. Äpfel, Birnen, Pflaumen, Quitten. Ein Kindheitsgenuss und nicht nur das, denn eingemachtes Obst und Gemüse sicherte  lange die Zufuhr von Vitaminen und Nährstoffen in Notzeiten. Dieses Duschgel zeigt dabei die Schönheit in der Notwendigkeit des Haltbargemachten. Seine pflegende Wirkung bezieht es aus den Nährstoffen des Rhabarbers, der auf eine lange Tradition als Heilpflanze zurückblickt.

100ml

20,00 

(20 € pro 100ml )

 

Frank Leder
Wenn es ein Designer geschafft hat, kraftvoll deutsche Identität zum Leitmotiv seiner Arbeit zu machen, ohne dabei mit naiv-heimatlichen Klischees aufzuwarten, dann ist es Frank Leder. Seine Kollektionen stehen sowohl in ihrer Ästhetik als auch der Herstellungsweise fest in der Tradition deutscher Handwerkskunst; malerisch reinterpretiert er Zunft-und Trachtenkleidung in herausragender Qualität. Das zieht vor allem in Japan, wo Frank den Großteil seiner Ware verkauft. Trotzdem: Wir finden es einen Skandal, dass seine Kleidung bislang noch in keinem deutschen Modegeschäft geführt wird. Voller charakteristischem Hintersinn ist auch Franks Kosmetikserie: Ungewöhnliche Duftkompositionen machen seine Pflegeprodukte und Badezusätze zu einem heiteren Vergnügen. Überdies duftet bei Frank Leder selbst eine nach grober Metzgerware benannte Handseife unfassbar gut!