Frischkäse vom Erdhof Seewalde

Der leicht säuerliche und damit unheimlich erfrischende Frischkäse ist die perfekte Ergänzung zu Ihrem Frühstück oder Abendessen.

Hinweis zum Verbrauchsdatum: Vertrauen Sie auf ihren Geschmack. Wir persönlich daheim essen den Frischkäse auch noch 2 Wochen nach dem Ablaufdatum.

Dieser Artikel kann nur gekühlt, und innerhalb von Deutschland mit Express versendet werden. Bitte informieren Sie sich über etwaige Mehrkosten in den Versandinformationen.

Ein Glas (170 ml)

4,50 

26,47 € pro Liter

Vorrätig

Käsekuchen

Zutaten

Für den Mürbeteig:
250g Weizenmehl 550
100g Zucker
115g Bio Butter
1  ein gutes Ei
Prise Salz

Für die Topfen(Quark)masse:
500g  Davids Frischkäse (notfalls mit konventionellem Quark auffüllen)
4  Bio Eier
200g  Zucker
240g  Sahne
30g  Weizenmehl 550

So wird’s gemacht
Alle Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel rasch mit der Hand verkneten.
Mürbeteig ist wärmeempfindlich, weshalb man ihn nicht zu lange kneten sollte, weil er sonst “brandig” wird, also seine Bindung verliert. Den Teig nach dem Kneten eine dreiviertel Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Rund ausrollen und in eine 26er Springform damit auskleiden.

Eier und Zucker in der Küchenmaschine oder mit einem Handmixer schaumig schlagen, den Frischkäse bzw. Quark einrühren, dann das Mehl dazu sieben und ebenfalls unterrühren.
Die Sahne separat aufschlagen und mit einem Gummihund (Teigspachtel) unterheben.
Dann alles in die ausgekleidete Springform füllen. Wer keine Kinder im Haus hat, kann der Frischkäsemasse (vor der Sahne) einen ordentlichen Schluck von seinem Lieblingsbrand hinzufügen. In der Küchenfachsprache nennt man dies “verfeinern”. Je nach Lust und Gemütslage kann die Schnapsmenge auch erhöht werden. Trotz Corona-Quarantäne jedoch bitte nicht mehr als 150 ml Schnaps. Je nach Ofen bei Ober-Unterhitze, Umluft o.ä. zwischen 180 und 200 Grad 30-45 min backen. Nach 18 min kann man die Form gerne im Ofen einmal um 180 Grad drehen und abschätzen, wie lange der Käsekuchen noch braucht.

mehr Rezepte mit Frischkäse

Karottensuppe / Koriandersaatöl / Frischkäse
Rote-Bete-Topf / Wacholderöl
Käsekuchen
Frischkäse / Mieze Schindler / Himbeeren / Granola